MalSpiel im MALORT Die natürliche Spur - Marina Lindner - Berlin -

MalSpiel
Auf der Grundlage der  Erkenntnisse von  Arno Stern       
 für Menschen von 3 -70...Jahren




 MalSpiel-Zeiten Freitag 16.30- 18.00 Uhr I Samstag 10.30-12.00 Uhr
                        
              ...es ist genauso dringend diese Äußerungsfähigkeit
                       im Menschen zu retten wie die Eisbären,
                       die Bienen und Vögel in unserer Umwelt..."
                                                     Arno Stern 
                                        
 Anfrage wöchentliche MalSpiel-Gruppen

Der Einstieg in laufende MalSpiel- Gruppen ist jederzeit nach einem Vorgespräch im MALORT möglich.
Mit dem E-Mail Formular können sie sich schnell und einfach zur meiner Sprechstunde  am Samstag Nachmittag anmelden oder ihre Anfrage stellen. (Kontaktdaten bitte nicht vergessen!)
Ich interessiere mich ( für mein Kind) für folgende MalSpiel-Zeit :
Freitag: 16.30-18.00 Uhr
Samstag: 10.30-12.00 Uhr
MalSpiel-Teilnehmer/Vorname*/Nachname*/Geburtsdatum*
Name des Kindes/der Kinder* und Alter*
Name der Eltern Vorname*/Nachname*
Kontaktdaten:E-Mail*
Fragen zum MalSpiel im MALORT?
Kursbedingungen:         
Das MalSpiel findet regelmäßig statt! (einmal die Woche für 90 Minuten)
und dauerhaft für mindestens ein Jahrdamit die natürliche Spurentstehen kann. Denn jeder der damit beginnt erlebt eine Entwicklung, die vom Fremden zum Eigenen führt - eine Entwicklung die Zeit benötigt...
Die Bilder werden im MALORT archiviert.
In den Schulferien und an Feiertagen finden keine MalSpiel-Zeiten statt.

Wenn Sie den Malort einmal besuchen möchten, dann empfange ich
Sie gerne auf Anfrage zu meiner Sprechstunde am Samstag Nachmittag (ohne Malspiel) Ein spontaner Besuch im Malort ist leider nicht möglich.

Es geht nicht um die Abänderung von einem Unterrichtsprogramm
oder um die Verbesserung veralteter Methoden. Es geht um die Einstellung dem anderen gegenüber,


Malspiel im Malort Die natüerliche Spur- Berlin

sei es ein kleines Kind, ein Erwachsener, ein sogenannter Behinderter oder ein als begabt geltender Mensch.
 
 Arno Stern
Wie man Kinderbilder nicht betrachtan soll




 

Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint